Im Stadtteil Wehrda liegt der Stammort des Vereins und die Treffpunkte der "Frischlinge" und der "Eichhörnchen." Morgens warten wir am Tipi oder Bauwagen bis 8:30 Uhr auf die Kinder, um nach einem Morgenkreis in den Wald zu starten. Mittags kehren wir in unsere Räumlichkeiten in der Evangeliumshalle der Diakonie zum warmen Essen ein. Es gibt einen Umkleideraum, liebevoll auch "die Dreckschleuse" genannt, in dem die Matschsachen gegen gemütliche Drinnensachen getauscht werden.

Die Nachmittage verbringen die Ganztagskinder in einem der beiden voll ausgestatteten Gruppenräume oder gehen bei schönem Wetter auch gerne auf den benachbarten Spielplatz.




Oberweg 60

35041 Marburg-Wehrda